crimethinc.
Sie würden nicht von mir erwarten, an 'irgendein' System zu glauben - Anarchie
   Suche Gruppen Themen Links Foren Bücher Start   
Themen
Kommentar
Anarchismus
Medien
Lyrik
Pressespiegel
USA / Imperialismus / "Globalisierung"
Militarismus
Wirtschaft
Tao Te Ching
Humor
Spiritualität
Arbeits-"leben"
BRD - Ein System im Niedergang
Der Zustand der Linken
Selbstorganisation
Mafia - Grundprinzip unserer Gesellschaft
Der neue Mensch
Bannwild und Freiwild
Ich hab' Mein Sach' auf Nichts gestellt
5 Stunden Woche

Mail: beni@anarchie.de

Jugendschutzbeauftragter:
B. Huber

Vorladungen bitte per Email
an obige Adresse - Danke.

Sie wollen mich anzeigen?
Wenden Sie sich an die
Staatsanwaltschaft München I
z. H. Herrn StA Beß
Linprunstrasse 25
80535 München
Tel. +89/5597-4829
Fax. +89/5597-5145

Sie wollen Anarchie.de finanziell unterstützen?
Bitte hier klicken um die Spende mit Paypal zu verschicken:

 Danke!

Session ID: -1
User -1
Name
ModHits: 1
[LPA] (de) Berlin: Durchsuchungen bei Schwarze Risse, M99 und anderen Läden (fwd)

-------- Original-Nachricht -------- Datum: Thu, 29 Apr 2010 19:43:18 +0200 (CEST) Von: Schwarze Risse - Newsletter <newsletter{ät}schwarzerisse.de> Betreff: Erneute Durchsuchungen bei Schwarze Risse und anderen Läden in Berlin

Liebe LeserInnen des newsletter,

so langweilg dies inzwischen erscheinen mag: heute wurden erneut beide Läden von Schwarze Risse, der Buchladen OH 21 und der Antifa-Laden RedStuff durchsucht. Bereits am Vorabend wurde der Laden M99 durchsucht. Gesucht wurden Zeitungen wie die "Interim", "Radikal", "Prisma". Alle enthalten angeblich "Aufrufe zur Gewalt" und andere schlimme Dinge. Vor allem aber handelt es sich um unzensierte linke Publikationen, die außerhalb staatlichen Zugriffs inhaltliche Beiträge zu linksradikalen Debatten liefern.

Dies führte in der Vergangenheit immer wieder zu polizeilichen Repressalien, erinnert sei an die Radikal-Verfahren Mitte der `80er und die Kriminalisierung von Schriften diverser bewaffneter Gruppen in den 70er und `80er Jahren. Diesen staatlichen Angriffen konnte z.T. erfolgreich begegnet werden.

Wir hoffen, dass dies auch jetzt gelingen wird. Wir gehen allerdings auch davon aus, dass diese verstärkten Angriffe im direkten Vorfeld des 1. Mai der Kriminalisierung und Einschüchterung dienen sollen.

In diesem Sinne: Heraus zum 1.Mai

Eure Schwarzen Risse

Schwarze Risse GmbH Gneisenaustr. 2a 10961 Berlin - Kreuzberg Tel.: 030 - 69 28 779 Email: mehringhof{ät}schwarzerisse.de www.schwarzerisse.de

01.05.2010

LPA-DE

Kommentare
Zum selber kommentieren bitte hier Einloggen
Meldungen
Blättern:
1 2 3 4 [5] 6 7 8 .. 196
01.05.2010
[LPA] (de) Berlin: Durchsuchungen bei Schwarze Risse, M99 und anderen Läden (fwd)
30.04.2010
[LPA] (en) Leaflet written by Jyri, Finnish activist shot dead in Mexico
30.04.2010
[LPA] (de) Mexico: Mindestens zwei Tote bei Angriff auf Soli-Karawane in Oaxaca - Medienaktivistin und finnischer Menschenrechtsaktivist ermordet
30.04.2010
[LPA] (de) Dresden:LIBERTÄRE TAGE 1.-9. Mai 2010
27.04.2010
[LPA] (en) Turkey: Chernobyl - hundreds of thousands in four cities
27.04.2010
[LPA] (en) Belarus: Antinuclear picket - anniversary of Chernobyl (fwd)
23.04.2010
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 59, Eintrag 6
21.04.2010
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 59, Eintrag 5
18.04.2010
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 59, Eintrag 4
15.04.2010
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 59, Eintrag 3
14.04.2010
Edition Nautilus Newsletter
07.04.2010
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 59, Eintrag 2
05.04.2010
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 59, Eintrag 1
01.04.2010
München: 1. Mai-Versammlung Arbeiterinnen Solidarität auf dem Rindermarkt
31.03.2010
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 58, Eintrag 3
11.03.2010
[LPA] (de) Good bye, COLIN WARD !
08.03.2010
[LPA] (en) Poland's Worst Employer of the Year (fwd)
08.03.2010
[LPA] (en) Wroclaw: Protest at Green Way Restaurant
06.03.2010
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 58, Eintrag 2
03.03.2010
A-infos-de Nachrichtensammlung, Band 58, Eintrag 1
Blättern:
1 2 3 4 [5] 6 7 8 .. 196